Über mich

Am 14. März 1969 wurde ich in Lehnheim unter dem bürgerlichen Namen Stefan Pridöhl geboren. Aufgewachsen bin ich in Ober-Seibertenrod und wohne mit meiner Frau und meinen zwei Kindern bis heute dort. Ich komme aus der Altmetallbranche, wo man mit bodenständiger, harter Arbeit sein Geld verdient. Schon in jungen Jahren entdeckte ich die Leidenschaft zur Musik und zu Elvis.
Unzählige Auftritte und Jahre der Bühnenerfahrung mit der Gruppe Seenbachtaler habe ich hinter mir. Im Amigo Studio nahm ich meine ersten beiden CD´s („Mit dem Kopf durch die Wand“, „Ich will frei sein“) auf.
Genau wie sie lebe ich nach dem Motto: Der Erfolg darf das Leben verändern, aber nie den Menschen.
CD Nr. 3 („Schenk der Welt ein Lächeln“), Nr. 4 („Liebe öffnet alle Türen) und Nr. 5 („Einmal lebenslang“) wurde im Tonstudio Andreas Prinz in Seitenstetten/ Österreich produziert.Mit meinem Titel „Liebe in Athen“ gewann ich den „Großen Deutschen Volksmusik Wettbewerb“ des Deutschen Musikfernsehens und wurde von der Plattenfirma TELAMO unter Vertrag genommen und lebe seither meinen Traum.
Die Bühnen werden größer, die Kilometer mit dem Auto werden mehr. Aber sonst bleibt alles beim Alten.

Mein neustes Album „Schenk mir den Sternenhimmel“ erscheint am 19. August 2016.

 

 

Kategorie Menü

Stefan Micha CD's



Einmal lebenslang


Liebe öffnet alle Türen


Stefan Micha


Ich will frei sein


Einmal lebenslang


Liebe öffnet alle Türen


Stefan Micha


Ich will frei sein


Schenk mir den Sternenhimmel